Sammlungen historischer Drucke Bibliothek des Landesoberbergamtes Dortmund

zu den Filteroptionen

Im Jahre 1792 wurde das erste Oberbergamt in Wetter an der Ruhr eingerichtet. 1815 wurde das Amt nach Dortmund verlagert. 1970 wurden im Rahmen einer Verwaltungsreform die Oberbergämter in Bonn und Dortmund zum Landesoberbergamt Nordrhein-Westfalen mit Sitz in Dortmund zusammengefasst . Zum 1. Januar 2001 wurde das Landesoberbergamt formell aufgelöst. Seine Aufgabe übernahm an selber Stelle die Abteilung Bergbau und Energie in NRW der Bezirksregierung Arnsberg.

Die Bücher der alten Bibliothek - einst das unerlässliche Arbeitsinstrument der staatlichen Bergaufsichtsbehörde - dokumentieren die Entwicklungslinien und Strukturen der Behörde, die seit mehr als 200 Jahren die politischen, sozialen und wirtschaftlichen Verhältnisse in dieser Region mitbestimmt. Weitere Informationen

Wir bieten Ihnen hier Zugang zu einer Auswahl digitalisierter Werke aus dieser Sammlung.

  • Titelblatt
    vom 24. Juni 1865 ; unter Berücksichtigung seiner durch die Gesetzgebung bis zum 1. Januar 1905 herbeigeführten Abänderungen und Ergänzungen; nebst Anhang, enthaltend das Gesetz betr. die Bestrafung unbefugter Gewinnung von Mineralien ...
    Bennhold, Fritz
    Textausg. mit Anm. und Sachreg., 2., verb. Aufl., Essen : Baedeker, 1905
  • Titelblatt
    vom 24. Juni 1865 ; unter Berücksichtigung seiner durch die Gesetzgebung bis zum 1. Juli 1913 herbeigeführten Abänderungen und Ergänzungen nebst Anhang, enthaltend die zugehörigen Ausführungsbestimmungen und die einschlägigen Reichs- und Landesgesetze
    Bennhold, Fritz
    3. verb. Aufl., Essen : Baedeker, 1914
  • Titelblatt
  • Titelblatt
    vom 24. Juni 1865 ; unter Berücksichtigung seiner durch die neuere Gesetzgebung herbeigeführten Abänderungen und Ergänzungen ; nebst Anhang, enthaltend das Gesetz betr. die Bestrafung unbefugter Gewinnung von Mineralien ...
    Bennhold, Fritz
    2. verb. Aufl., Essen : Baedeker, 1906
  • Titelblatt
    die ersten zwei Titel des Allgemeinen Berggesetzes vom 24. Juni 1865 in der Fassung, welche sie durch das Gesetz vom 18. Juni 1907 ... erfahren haben, nebst den sonstigen Bestimmungen dieses Gesetzes
    Bennhold, Fritz
    Essen : Baedeker, 1907
1 - 5