Zur Seitenansicht
 

Titelaufnahme

Titel
Verordnung, daß kein Dominium befugt seyn soll, von dem, der Königlichen Invaliden-Casse gerichtlich zugesprochenem Vermögen eines desertirten Soldaten oder Cantonisten den sonst üblichen Abzug, und von den ihr zugesprochenen, demselben zufallenden Erbschaften den sonst üblichen Abschoß zu nehmen : de dato Berlin, den 17. October 1805 / [Friedrich Wilhelm]
BeteiligteFriedrich Wilhelm <III., Preußen, König> In der Gemeinsamen Normdatei der DNB nachschlagen In Wikipedia suchen nach Friedrich Wilhelm
Erschienen[S.l.] ; [Berlin] : Decker, 1805
Umfang[2] Bl. ; 2-o
SchlagwörterPreußen In Wikipedia suchen nach Preußen / Deserteur In Wikipedia suchen nach Deserteur / Vermögen In Wikipedia suchen nach Vermögen / Rechtsverordnung In Wikipedia suchen nach Rechtsverordnung / Geschichte 1805 In Wikipedia suchen nach Geschichte 1805 / Quelle In Wikipedia suchen nach Quelle / Preußen <Verordnung, daß kein Dominium befugt seyn soll, von dem, der Königlichen Invaliden-Casse gerichtlich zugesprochenem Vermögen eines desertirten Soldaten oder Cantonisten den sonst üblichen Abzug, und von den ihr zugesprochenen, demselben zufallenden Erbschaften den sonst üblichen Abschoß zu nehmen> In Wikipedia suchen nach Preußen Verordnung daß kein Dominium befugt seyn soll von dem der Königlichen Invaliden-Casse gerichtlich zugesprochenem Vermögen eines desertirten Soldaten oder Cantonisten den sonst üblichen Abzug und von den ihr zugesprochenen demselben zufallenden Erbschaften den sonst üblichen Abschoß zu nehmen
Online-Ausgabe
Münster : Univ.- und Landesbibliothek, 2016
URNurn:nbn:de:hbz:6:1-195300 Persistent Identifier (URN)
Lizenz
Public Domain Mark 1.0Public Domain Mark 1.0
Dateien
Verordnung, daß kein Dominium befugt seyn soll, von dem, der Königlichen Invaliden-Casse gerichtlich zugesprochenem Vermögen eines desertirten Soldaten oder Cantonisten den sonst üblichen Abzug, und [1.05 mb]
Klassifikation
Links
Nachweis