Zur Seitenansicht
 

Titelaufnahme

Titel
Es ist eine nähere Bestimmung des §. 22. des Stempel-Edicts vom 17ten September 1802. über den Fall, "wenn der Erblasser jemanden den lebenslänglichen Nießbrauch von einer gewissen Summe unter der Maaßgabe vermacht, daß nach dem Absterben des Legatarii die Abnutzung des Kapitals ... Zinsen ... Erben ... Collateral-Stempels ... Erbschaft ... Kapital ... : Münster den 4ten October 1805 / Von Gottes Gnaden Friedrich Wilhelm König von Preußen &c. Königlich-Preußische Regierung. V. Sobbe ...
BeteiligteFriedrich Wilhelm <III., Preußen, König> In der Gemeinsamen Normdatei der DNB nachschlagen In Wikipedia suchen nach Friedrich Wilhelm ; Sobbe, Ludwig Wilhelm von In der Gemeinsamen Normdatei der DNB nachschlagen In Wikipedia suchen nach Ludwig Wilhelm von Sobbe
Erschienen[Münster], [1805]
Umfang[1] Bl. ; 2-o
Anmerkung
In Fraktur
Anmerkung
Vorlageform des Erscheinungsvermerks: Erscheinungsjahr nach Datierung des Zirkulars
Online-Ausgabe
Münster : Univ.- und Landesbibliothek, 2015
URNurn:nbn:de:hbz:6:1-142524 Persistent Identifier (URN)
Lizenz
Public Domain Mark 1.0Public Domain Mark 1.0
Dateien
Es ist eine nähere Bestimmung des §. 22. des Stempel-Edicts vom 17ten September 1802. über den Fall, "wenn der Erblasser jemanden den lebenslänglichen Nießbrauch von einer gewissen Summe unter der Ma [0.55 mb]
Klassifikation
Links
Nachweis