Zur Seitenansicht

Titelaufnahme

Titel
Durch ein Rescript des Herrn Justiz-Ministers Excellenz vom 18ten d. M. ist die hiesige Ober-Landes-Gerichts-Commission nach Anleitung der allgemeinen Gerichts-Ordnung ... authorisiert, die Gerichtsbarkeit über das Gesinde und die Haus-Officianten der Eximirten, desgleichen über die Officianten niedern Ranges ... den gewöhnlichen Orts-Obrigkeiten zu übertragen ... : Münster den 28. Februar 1815 / Königl. Preuß. Ober-Landes-Gerichts-Commission. v. Bernuth
BeteiligteBernuth, Karl Johann Christian von
KörperschaftPreußen / Oberlandesgerichtskommission <Münster, Westfalen>
ErschienenMünster, [1815]
Umfang[1] Bl. ; 2-o
Anmerkung
In Fraktur
Anmerkung
Vorlageform des Erscheinungsvermerks: Erscheinungsjahr nach Datierung des Zirkulars
SchlagwörterPreußen / Gesetz / Geschichte 1815 / Quelle
Online-Ausgabe
Münster : Univ.- und Landesbibliothek, 2014
URNurn:nbn:de:hbz:6:1-107528 
Dateien
Durch ein Rescript des Herrn Justiz-Ministers Excellenz vom 18ten d. M. ist die hiesige Ober-Landes-Gerichts-Commission nach Anleitung der allgemeinen Gerichts-Ordnung ... authorisiert, die Gerichtsbarkeit über das Gesinde und die Haus-Officianten der Eximirten, desgleichen über die Officianten niedern Ranges ... den gewöhnlichen Orts-Obrigkeiten zu übertragen ... [0.63 mb]
Klassifikation
Links
Nachweis
IIIF
Lizenz
Public Domain Mark 1.0Public Domain Mark 1.0